Wir haben wieder für Sie geöffnet:

Aufgrund der "Niedersächsischen Corona-Verordnung" (in seiner ursprünglichen Fassung vom 20. Oktober 2020) in der geänderten Fassung vom 06. März 2021, darf ich vom 08. März 2021 an wieder für Sie öffnen.

... Vielleicht eine freundliche Geste der Landesregierung zum diesjährigen Weltfrauentag?!  ;-)

 

Dieser Verordnung zufolge gelten für den Besuch in einem Kosmetikstudio bis auf Weiteres die folgenden Bedingungen:

1. Sie benötigen einen telefonisch oder elektronisch vereinbarten Termin (um den Kundenverkehr im Studio zu minimieren).

2. Sie müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitbringen und während der Behandlung tragen [außer bei Gesichtsbehandlungen].

3. Sie müssen Ihre Kontaktdaten hinterlassen (zur möglichen Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten).

4. Für Gesichtsbehandlungen benötigen Sie einen aktuellen, negativen Corona-Test. - Im Augenblick kann ich Ihnen allerdings noch keine Testung im Studio anbieten.

HINWEIS: Eine Impfung ersetzt nicht den aktuellen negativen Corona-Test (da auch Geimpfte infiziert und ansteckend sein können).

 

Beginnen wir also beim ersten Punkt: Vereinbaren Sie bitte einen Termin ...

... indem Sie mich entweder anrufen unter:

 

(05 11) 16 57 18 63

 

... oder mir eine E-Mail schreiben:

[letzte Aktualisierung am 6. März 2021]